Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität (Elektromobilitätsgesetz – EmoG)

Seit dem 01. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2020 ist der geldwerte Vorteil steuerfrei, wenn ein Arbeitnehmer ein Elektrofahrzeug oder ein Hybridfahrzeug in der Betriebsstätte des Arbeitgebers kostenlos oder verbilligt auflädt. Zwischen Privatfahrzeugen oder Dienstwagen, die auch zur privaten Nutzung überlassen werden, wird hier nicht unterschieden. Bei Anwendung der Fahrtenbuchmethode bleiben die Kosten für den kostenlos oder verbilligt überlassenden Ladestrom bei der Ermittlung der insgesamt durch den Dienstwagen entstandenen Aufwendungen unberücksichtigt.

Dipl.-Finw. Joachim Schäfer

Wirtschaftsprüfer • Steuerberater • Landwirtschaftliche Buchstelle • Rechtsbeistand

0231 / 94 00 11 – 0
kanzlei@sozietaet-schaefer.de

Karin Müller

Steuerberater • Landwirtschaftliche Buchstelle

0231 / 94 00 11 – 0
kanzlei@sozietaet-schaefer.de

Ralf Döppelmann

Steuerberater

0231 / 94 00 11 – 27
ralf.doeppelmann@sozietaet-schaefer.de

Monika Becker

Regina Glave

Betriebswirtin

0231 / 94 00 11 – 14
regina.glave@sozietaet-schaefer.de

Petra Respondek

Bürokauffrau

0231 / 94 00 11 – 23
petra.respondek@sozietaet-schaefer.de

Silvia Hagemann

Steuerfachangestellte

0231 / 94 00 11 – 17
silvia.hagemann@sozietaet-schaefer.de

Irina Androsjan

Steuerfachangestellte

0231 / 94 00 11 – 19
irina.androsjan@sozietaet-schaefer.de

Wiebke Wolf

Auszubildende zur Steuerfachangestellten

0231 / 94 00 11 – 29
wiebke.wolf@sozietaet-schaefer.de

Onur Mizrak

Auszubildender zum Steuerfachangestellten

0231 / 94 00 11 – 13
onur.mizrak@sozietaet-schaefer.de

Siegel DIN EN ISO 9001:2000

Die Sozietät Schäfer und Partner mbB überzeugt ständig durch geprüfte Qualität.
In Zusammenarbeit mit dem Steuerberaterverband werden jährlich neue Qualitätsstandards für die gesamte Berufsgruppe der Steuerberater ausgearbeitet und erfolgreich umgesetzt.

SCHÄFER & PARTNER

Bahnhangstraße 1a
44289 Dortmund-Sölde 44275

Share This